Hallo Nachbar! Exklusive Einblicke in innovative Unternehmen der Region Aachen


Datum

09.11.2023

Tage

1

Ort
Myrenne GmbH
Vennhorn 7

52159 Roetgen

Preis

0,00 €

Zeit

15:00 - 17:00 Uhr

Referent(en)

Referent offen


Freie Plätze

29

Format

Hallo Nachbar

„Hallo Nachbar!“ bietet Raum für einen Erfahrungsaustausch und Fachgespräche mit anderen Unternehmern. Ziel der Veranstaltungsreihe ist es, Innovations- und Kooperationsprozesse zwischen kleinen und mittelständischen Unternehmen anzustoßen, Wertschöpfungsketten regionaler Partner zu fördern und einen branchenübergreifenden, Erfahrungsaustausch anzubieten.

Details

Die Firma Myrenne mit Sitz in Roetgen wurde im Jahr 1976 von Bärbel und Heinz Myrenne gegründet und wird nun in der zweiten Generation von Evelyn Myrenne zusammen mit Karl- Heinz Backes weitergeführt. Auch die dritte Generation trägt bereits zum Fortbestand des Unternehmens bei. Das nach ISO:9001/2015 zertifiziertes Unternehmen wendet vor allem zerspanende Fertigungsverfahren zur Herstellung von Einzel- und Kleinserienteilen an. Dank der 35 qualifizierten Mitarbeiter*innen, modernster Technik und der in über 40 Jahren gesammelten Erfahrung können die Kunden von der Entwicklung bis zum fertigen Produkt höchste Qualität erwarten. Um dieses handwerkliche Niveau halten zu können, bilden Myrenne stets mindestens drei Lehrlinge aus und unterstützen auch sonst jegliche Weiterbildungsmaßnahmen. Mittlerweile konnte der Kundenstamm international ausgebreitet werden und seitdem spielt das Unternehmen eine wichtige Rolle in der Halbleiterindustrie. Im Rahmen des vom BMBF geförderten IDAM-Projektes wurde außerdem zusammen mit namentlich bekannten Partnern an der Entwicklung einer automatisierten Prozesskette im additiven Fertigungsbereich mitgewirkt. Es werden hohe Anforderungen an die Qualität gestellt und alle Prozessschritte werden jederzeit kritisch hinterfragt, um noch bessere Ergebnisse zu erzielen. Gleichermaßen wird versucht die Energieeffizienz zu optimieren und das Ziel der Klimaneutralität einzuhalten.


Für Rückfragen steht Ihnen Frau Iris Gerdom gerne unter 0241 - 5198 2132 oder per Mail unter iris.gerdom@staedteregion-aachen.de zur Verfügung.