Unternehmenskultur im Zeitalter digitaler Geschäftsmodelle - bike - components


Datum

27.03.2019

Ort
bike - components
Carlo-Schmid-Str. 12

52146 Würselen

Preis

0,00 €

Zeit

16:30 - 19:00 Uhr

Referent(en)
<nn>

Freie Plätze

1

Format

Science Link

ScienceLink ScienceLink ist ein gemeinschaftliches Projekt von AGIT, Stadt Aachen, StädteRegion Aachen und Zweckverband Region Aachen, welches durch die RWTH Aachen Campus GmbH und die IHK Aachen unterstützt wird. Ziel des Projekts ist es regional ansässige kleine und mittelständische Unternehmen (KMU) mit den Forschungseinrichtungen der Technologieregion Aachen stärker zu vernetzten.

Details

Am 27.03.2019 öffnet der aufstrebende Fachhändler für hochwertige Fahrradteile und Fahrradzubehör aus Würselen seine Türen für die Veranstaltung „Unternehmenskultur im Zeitalter digitaler Geschäftsmodelle“. Hier erfahren Sie, wie das Unternehmen seine Vision und Mission definiert und wie die moderne Unternehmenskultur den digitalen Versandhändler zu einem besonderen Unternehmen macht. Neben der Besichtigung der Unternehmenszentrale im Würselner Gewerbegebiet Aachener Kreuz wird das Institut für Arbeitswissenschaft der RWTH Aachen Unternehmenskultur aus Sicht der Arbeitsorganisation beleuchten. Im Anschluss ist bei einem Imbiss Zeit fürs Netzwerken. Ablaufplan: 16.30 Uhr: Begrüßung durch die Geschäftsführung der Fa. bike-components 16.40 Uhr: Grußwort durch Herrn Arno Nelles (Bürgermeister der Stadt Würselen) 16.50 Uhr: „Unternehmenskultur im Spannungsfeld zwischen Flexibilität und Stabilität“ (Prof. Susanne Mütze-Niewöhner, Abteilungsleiterin Arbeitsorganisation am Institut für Arbeitswissenschaft der RWTH Aachen) 17.15 Uhr: „bike-components – Vision und Mission“ (Philipp Simon, Geschäftsführung der Fa. bike-components) Besichtigung der Fa. bike-components Im Anschluss: Imbiss und Ausklang


Für Rückfragen steht Ihnen Frau Iris Gerdom gerne unter 0241 - 5198 2132 oder per Mail unter iris.gerdom@staedteregion-aachen.de zur Verfügung.