Service-Angebote im stationären Handel als Wettbewerbsvorteil gegenüber den Online-Angeboten


Datum

20.10.2022

Ort
Neues Rathaus
Morlaixplatz 1

52146 Würselen

Preis

0,00 €

Zeit

18:30 - 20:30 Uhr

Referent(en)
Prof. Dr. Gert Hoepner

Freie Plätze

27

Format

Unterstützung des stationären Einzelhandels in der StädteRegion Aachen

Details

"Servicewüste" ist ein oft gehörtes Schlagwort. Manchmal trifft es auch zu, aber viele stationäre Händler sind alles andere als nicht serviceorientiert. Der gute Kundenservice ist geeignet, sich einen Wettbewerbsvorteil zu verschaffen. Ein Wettbewerbsvorteil nicht nur gegenüber den stationären Kollegen, sondern und vor allem gegenüber dem Onlinehandel. Der Onlinehandel wird nicht wieder verschwinden. Stationäre Händler sind aber nicht chancenlos. Welche Services wünschen welche Kunden? Die Kunden werden immer heterogene, d.h. die eine Gruppe wünscht dass eine und eine andere Gruppe wünscht etwas anderes. In diesem Vortrag geht es darum, zu zeigen welche Möglichkeiten es gibt, auf unterschiedliche Kundenbedürfnisse zu reagieren.


Für Rückfragen steht Ihnen Frau Iris Gerdom gerne unter 0241 - 5198 2132 oder per Mail unter iris.gerdom@staedteregion-aachen.de zur Verfügung.